Kopien zum Zwischenspeichern

Qi Gong
chinesische Bewegungs- und Entspannungsübungen 

Montag   18.15 - 19.45 Uhr  NEUER KURS: 12.03.2018
Hofenfelsstraße, ehemalige Hauptschule Nord, Zweibrücken
In diesem Kurs werden einfache Qi Gong Übungen im Sitzen, Liegen , Gehen und Stehen vermittelt. Ihre Durchführung erfolgt in Verbindung von Atmung und Bewegung. Sie dienen der Verbesserung des Allgemeinbefindens, der Körperhaltung und der Atmung.Qi Gong sind jahrtausende alte chinesiche Bewegungs- und Entspannungsübungen, die jeder Mensch, unabhängig vom Alter, erlernen kann. Der Anwendungsbereich ist sehr vielfältig.  In der Medizin zum Beispiel dient Qi Gong der Erhaltung der Gesundheit, der Therapieunterstützung, der Linderung von Beschwerden und der Rehabilitation. Qi Gong Übungen stärken das Immunsystem, regen die Selbstheilungskräfte an, schaffen Entspannung, regen die Selbstheilungskräfte an, schaffen Entspannung und Wohlbefinden sowie innere Harmonie.Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Gymnastikmatte, eine Decke, ein kleines Kissen, Gymnastikschuhe oder dicke Socken.
Weitere Infos unter
 Dr.EstherRingling@web.de
Kosten für 10 Stunden 80 Euro , für Mitglieder des Kneippvereins 75 Euro

 

 

 

FAYO - das Faszienyoga nach Liebscher & Bracht
Dienstag   10.00 - 11.00 Uhr
Hofenfelsstraße 254, Jahnsaal im Auerbacher Hof, Zweibrücken

Dieser Kurs steht unter der Leitung der "Lebensläufer" Jeanette und Thomas Wenskat - ausgebildete Faszienyoga Trainer. Das Ziel von fayo ist eine bestmögliche Gesundheit, Schmerzfreiheit und volle Beweglichkeit für jede Altersgruppe. Es besteht aus Bewegungsfabfolgen mit intensiver Dehnung, Ansteuerung und Kräftigung aus der Faszien-Rollmassage. Die Bewegungseinseitigkeiten werden im fayo optimal ausgeglichen.
Mit regelmäßigen fayo-Training bringen Sie ihren Körper Schritt für Schritt in seinen Bestzustand. Fayo optimiert ihr Fasziensystem - dadurch verbessert sich ihr Stoffwechsel und damit ihre Gesundheit. So bleiben Sie schmerzfrei und verschont von Verschleiß wie Arthrose und Bandscheibenschäden. Das Bewegungskonzept fayo basiert auf 30 Jahre Forschung und Erfahrung der Schmerzspezialisten Liebscher & Bracht.
Weitere Infos bei "Die Lebensläufer"  unter 01578/4609548 oder 
info@die-lebenslauefer.de

www.die-lebenslauefer.de

 

 

Pilates
Ganzkörper - Dehn- und Kräftigungstraining
Mittwoch 20.00- 21.00 Uhr 
Turnhalle Wackenstr. , Zweibrücken
Pilates ist ein Dehn- und Kräftigungstraining, wobei hauptsächlich die Muskulatur des Rumpfes (Bauch, unterer Rücken, Beckenboden) gestärkt wird. Ausgehend von der Körpermitte soll ein starkes Zentrum, welches als „Powerhouse“ bezeichnet wird, gebildet werden.
Weitere Infos bei Isabel Schwarz  0157 5655 3898  oder 
isabelle-schwarz@gmx.de

Kursgebühr: 10 Stunden kosten 60 Euro, für Mitglieder 55 Euro, 2 Felder der Kurskarte 

 

Yoga Mittwochskurse                        Bitte Frau Veith kontaktieren!

sanftes Yoga 17.00- 18.15 Uhr

für Fortgeschrittene 18.30- 20.00 Uhr

Mit sanften Übungen aus dem Hatha Yoga ( Asanas), Atemübungen (Pranayama) und zur Ruhe bringenden Gedanken (Meditation) lernen sie schrittweise den Körper besser kennen und spüren.Die Stunden beginnen mit einer kurzen Entspannungsphase, Atemübungen und sanfte abgeleitete Übungen aus dem Hatha Yoga schließen sich an. Die Übungsphasen schließen mit einer kurzen Meditation oder Endentspannung.

Ansprechpartnerin ist Frau Iris Veith 06336- 1522

schon ausgebucht,rufen Sie Frau Veith an, ob sie auf die Warteliste genommen werden können.

 

 

AlltagsTrainingsProgramm (ATP) 
Donnerstags 15.00 – 16.00 Uhr  START 18.10.2018
Jahnsaal, Hofenfelsstraße 254,  Zweibrücken-Niederauerbach

Das AlltagsTrainingsProgramm (ATP) zeigt Frauen und Männern ab 60 Jahren, wie sie nachhaltig mehr Bewegung in ihren Alltag integrieren können, um ihre Gesundheit aktiv zu fördern. Das zwölfwöchige Kursprogramm vermittelt, wie leicht es ist Alltagssituationen und Alltagsfertigkeiten als Trainingsmöglichkeit zu erkennen und zu nutzen - überall und zu jeder Zeit. Es eignet sich ideal als Gesundheitstraining, auch wenn Sie Anfänger oder Wiedereinsteiger sind: 

  • Bringen Sie mehr Bewegung in Ihr Leben
  • Verbessern Sie Ihre Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination
  • Trainieren Sie in der Gruppe und im Alltag
  • Ändern Sie etwas an Ihren Bewegungsgewohnheiten

Ein Programm der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)., unterstützt durch den Verband der Privaten Krankenversicherung e.V.

Der Kurs besteht aus 12 Kurseinheiten á einer Stunde und ist kostenfrei.
Anmeldung und Ansprechpartner: Melanie Hartmann (0163/6820077)
 

 

 

Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht

Mittwoch 20:00 - 21:00 START 22.08.2018

Turnhalle Wackenstr., Zweibrücken

Unter seiner Anleitung werden die Teilnehmer sogenannte Engpassdehnungen ausführen, wobei aktive und passive Dehnreize gesetzt werden sowie Kräftigungs- und Ansteuerungsimpulse. Durch die spezielle Ausführung werden die dazu gewonnenen Bewegungswinkel dauerhaft im Gehirn einprogrammiert. Die Engpassdehnungen sorgen dafür, dass die Schmerzfreiheit erhalten bleibt und ein schmerzfreies gesundes Leben in Bewegung möglich wird. Jeder, der unter korrekter Anleitung an sich arbeiten möchte und etwas für seine Gesundheit und Schmerzfreiheit tun möchte, ist in diesem Kurs genau richtig, teilt der Kneippverein mit. Ausführliche Anleitungen gewährleisten, dass die Übungen auch zuhause leicht durchzuführen sind.

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Dieser Kurs eignet sich auch für Teilnehmer, die bereits bei einem Liebscher & Bracht-Therapeuten zur Schmerzbehandlung waren.

Acht Kursstunden kosten 79 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung unter info@die-lebenslaeufer.de; Tel. (0 15 78) 4 60 95 48.

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kneippverein Zweibrücken